Yamaha F25G / FT25F Aussenborder

Yamaha 25 PS Aussenborder - Lassen Sie sich von unserem neuen tragbaren F25 Motor begeistern. Noch leichter. Noch besser.

F25G tragbar und leistungsstark

Zu den Verbesserungen des neuen F25 gehören zwei Auflagen (seitlich und hinten), optimierte Tragegriffe, ein batterieloses EFI-System (elektronische Kraftstoffeinspritzung) und volle Kompatibilität mit unseren DNG-Digitalinstrumenten.
Dank der präzisen Lenkwiderstandseinstellung über einen Hebel, der großzügigen Motorhalterung, der leistungsstarken Lichtmaschine und der Optionen für die variable Trolling-Drehzahl, die optionale Diebstahlsicherung (Y-COP) und die Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich ist der F25 die beste Wahl.

Der Yamaha FT25 – ein weiteres Arbeitstier unter unseren Schubmotoren

Die Motoren der Modellreihe FT profitieren von den patentierten Doppelschub-Propellern von Yamaha, die vorwärts und rückwärts vollen Schub liefern und das Manövrieren von schweren Booten zum Kinderspiel machen.
Diese FT-Version bietet dieselben technischen Funktionen und Vorteile wie der weltweit bekannte und bewährte F25. Dieses leistungsstarke Arbeitstier lässt Sie niemals im Stich. Selbstverständlich gehören ein extrem niedriger Kraftstoffverbrauch und eine einfache Handhabung zum Standard.
  •     Gewichtseinsparung von 25 % – einzigartiges Gewichts-Leistungs-Verhältnis
  •     Neue robuste Haube aus einem Stück
  •     Neues batterieloses EFI-System (elektronische Kraftstoffeinspritzung) für einfaches Starten
  •     Wahl zwischen manuellem, elektrischem und manuell/elektrischem Starten
  •     Variable Trolling-Drehzahl (VTS) niedriger als normale Leerlaufdrehzahl
  •     Kompatibel mit den DNG-Digitalinstrumenten von Yamaha
  •     Variable Trolling-Drehzahl (VTS – Variable Trolling Speed)
  •     Trimm- und Kippanlage mit weitem Stellbereich als Option
  •     Exklusive elektronische Wegfahrsperre Y-COP als Option
  •     Multifunktionale Ruderpinne als Option
  •     Einzigartige und wirtschaftliche Leistung bei geringem Gewicht
  •     Leistungsstarke Lichtmaschine für zusätzliche Startreserven

zusätzliche Ausstattung der FT Modelle (Vergasermodell, Details siehe Motorbeschreibung)
  •     Spezielle Getriebeuntersetzungen für mehr Schub
  •     Doppelschub-Propeller – für vollen Schub bei Vorwärts- und Rückwärtsfahrt
Modellbezeichnung F25G - "Der neue Leichte"
Motor-Bauart: Viertakter • 2 Zylinder • Vierventiltechnik • Einzelne obenliegende Nockenwelle (SOHC)
Hubraum: 432 cm³
Leistung Propellerwelle: 18,4 kW (25 PS) bei 6.000 U/min
Drehzahlbereich Vollgas: 5.000 - 6.000 U/min
Übersetzungsverhältnis: 2,08 (27/13)
Kraftstoffeinspritzung: Elektronische Kraftstoffeinspritzung (EFI)
Zündung: CDI-Zündung                 
Schmiersystem: Nasssumpf
Ölwanneninhalt (Liter): 1,1
Lichtmaschine: 12V/16A mit Gleichrichter/Regler
Anlasssystem: Manuell • Elektrisch • Elektrisch/Manuell
Steuerung: Steuerpinne (MH, WH) • Fernsteuerung (E, ET)
Trimm- und Kippanlage: Elektrohydraulisch (ET) • Manuell (MH, WH+E)
Flachwasser-Fahrstellung: Standard - 2 Positionen
Spiegelhöhen: S: 423 mm • L: 550 mm
Trockengewicht mit Propeller (kg): 56 (ES)
Verfügbare Modelle: MHS • MHL • ES • EL • ETL • WHS (Neu) • WHL (Neu)
Y-COP: Optional

 

Yamaha F25GMHS Aussenbordmotor
BALD

Kurzschaft, Pinne, Handstart, 56 kg

4.100,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 8 (von insgesamt 8)