Honda Zubehör für Motoren mit iST / DBW

Zubehörauswahl für Ihren Honda Neumotor mit elektronsicher Schaltung iST (intelligent Shift and Throttle) = DBW (drive by wire)

Sie haben die Wahl!:

  • Welche Schaltbox soll verwendet werden?
  • Welche Instrumente werden gewünscht?
  • Welcher Propeller soll an den Motor damit Ihr boot die für Sie besten Fahreigenschaften hat?
  • Welche zusätzlichen Optionen sind hilfreich?

Honda Schaltboxen

Honda iST Schaltbox - verdeckte Seitenmontage DBW Verdeckte Seitenmontage Fernschaltung
Die Fernschaltbox zur Montage hinter der Bordwand (es ist nur der Schalthebel zu sehen, alles andere ist hinter der Bordwand) hat die folgenden Funktionen:
  • Powertrimm /-Tilt-Schalter
  • Schalthebel (der Schaltwiderstand ist einstellbar)
Ein abgesetztes Panle mit Zündschloss und Notstoppschalter (Quick-Stop) und Kontrolleuchten / Warnleuchten wird mitgeliefert. Hierbei gibt es verschiedene Modelle.
Honda iST Topmontage Schlatbox für DBW Motoren Topmontage Fernschaltung
Die Fernschaltbox zur Montage auf der Steuerkonsole hat die folgenden Funktionen:
  • Powertrimm /-Tilt-Schalter
  • Schalthebel (der Schaltwiderstand ist einstellbar)
Ein abgesetztes Panle mit Zündschloss und Notstoppschalter (Quick-Stop) und Kontrolleuchten / Warnleuchten wird mitgeliefert.
Ein Trolling-Schalter zur Steuerung der Drehzahl (Schleppangeldrehzahl in 50 U/min Schritten von 650/750 bis 900/1.000 U/min) optional gegen Aufpreis erhältlich. Dieser Schalter ist separat im Boot zu montieren!
Honda iST Doppelschaltbox für DBW Motoren - Doppelmotorisierung - Dreifachmotorisierung Doppeltopmontage Schaltbox
Wie die Topmontage Fernschaltung, jedoch für zwei oder drei Motoren. Hier wird ebenfalls das entsprechende Panel mit Zündschloss und Notstoppschalter (Quick-Stop) und Kontrolleuchten / Warnleuchten wird mitgeliefert






 



Instrumente

Honda NMEA2000 Multifunktionsdisplay 4,3 Zoll NMEA2000 Multifunktionsdisplay mit 4,3 "

Hier nun einige Merkmale* der neuen Instrumente:
  • Geschwindigkeitsanzeige
  • GPS Sensor Optional
  • Geschwindigkeit über Wasser (ohne GPS) Staudrucksensor Optional
  • Geschwindigkeit über Grund (mit GPS)
  • Ecomo (Grüne LED / Economy - Magermodus)
  • Treibstoffverbrauch in Litern pro Stunde
  • Kraftstoffanzeige (Tank)
  • Insgesamter Treibstoffverbrauch
  • Warnmeldungen (Rote LED)
  • Öldruck / Temperatur / PGM-FI / Ladespannung
  • Motordrehzahl
  • Wartungsanzeige
  • u. v. m.
Eine Beschreibung der Funktionen und Bedienung können Sie hier ansehen: Honda NMEA2000-4.3 Zoll Display
Hier können Sie die Funktionen der Anzeige sehen: YouTube-Kanal-Wassersportladen
Hier: kaufen!
Honda NMEA Instrumentenset NMEA2000 Geschwindigkeitsanzeiger und Drehzahlmesser weiß
Zwei Instrumente: weißes Ziffernblatt, schwarze Ziffern, roter Leuchtzeiger, LCD-Anzeige

NMEA2000 Drehzahlmesser mit den folgenden Funktionen:
  • Motordrehzahl
  • Trimm / Neigungswinkel (Trimmanzeige in % in der LCD- Anzeige) (Anzeige des Kraftstoffverbrauchs, um Motor Position zu optimieren)
  • Betriebsstundenanzeige
  • Treibstoffverbrauch in Litern pro Stunde
  • Kraftstoffanzeige (Tank, ein zusätzlicher NMEA2000 Geber ist hierfür erforderlich)
  • Batteriespannung
  • Warnmeldungen (Rote LED) Ölstand / Temperatur / PGM-FI / Batterieladung
  • Ecomo (Grüne LED / Economy - Magermodus)
  • Warnungen: Wasser im Kraftstoff / Not-Halt / Wartungs - Mitteilung (kein Alarm)
  • "Honda" auf dem LCD-Bildschirm, beim Start für 3 Sekunden
NMEA2000 Geschwindigkeitsanzeige mit den folgenden Funktionen:
  • Primäre Geschwindigkeitsanzeige: Analoge Anzeige ( 40 oder 70 Knoten, bitte auswählen)
  • Sekundäre Geschwindigkeitsanzeige: Kilometer (über LCD-Anzeige)
  • Geschwindigkeit über Wasser (ohne GPS, ein zusätzlicher NMEA2000 Geber ist hierfür erforderlich, zum Beispiel DST810, wir beraten Sie gerne hierzu)
  • Geschwindigkeit über Grund (mit GPS, zum Beispiel über eine NMEA2000 GPS Antenne oder einen Kartenplotter)
  • Wassertiefe – Meter (zeigt nur ganze Meter! Ein zusätzlicher NMEA2000 Geber ist hierfür erforderlich, zum Beispiel DST810, wir beraten Sie gerne hierzu)
  • Wassertemperatur (extern in °C, ein zusätzlicher NMEA2000 Geber ist hierfür erforderlich)
  • Ecomo (Grüne LED /Economy - Magermodus)
  • Warnmeldungen (Rote LED) Ölstand / Temperatur / PGM-FI / Batterieladung
  • Treibstoffverbrauch in Litern pro Stunde
  • Kraftstoffanzeige (Tank, ein zusätzlicher NMEA2000 Geber ist hierfür erforderlich)
  • Insgesamter Treibstoffverbrauch (kann bei vollen Tank zurückgesetzt werden und dann die aus dem Tank verbrauchten Litter anzeigen. Eine gute Alternative zur Tankanzeige)
  • Füllstandsanzeige Wassertank (Frischwasser und Brauchwasser - ein zusätzlicher NMEA2000 Geber ist hierfür erforderlich)
  • Ruderstandsanzeige (ein zusätzlicher NMEA2000 Geber ist hierfür erforderlich)
  • "Honda“ auf dem LCD-Bildschirm, beim Start für 3 Sekunden
Eine Beschreibung der Funktionen und Bedienung können Sie hier ansehen: Honda NMEA2000 Instrumente - Infos
Honda NMEA2000 Instrumentenset schwarz NMEA2000 Geschwindigkeitsanzeiger und Drehzahlmesser schwarz
Zwei Instrumente: scharzes Ziffernblatt, weiße Ziffern, roter Leuchtzeiger, LCD-Anzeige
Funktionen siehe oben.
 
Honda Motor im NMEA2000 Netzwerk Der Honda Motor im NMEA2000 Netzwerk
An Bord eines Bootes hat das Standard Netzwerk das NMEA2000-Protokoll. Hier mit können an Bord Informationen ausgetauscht werden. Es gibt Sender (Geber) und Empfänger (Instrumente) und Komponenten die Beides sind (Kartenplotter). Der Honda Außenbordmotor ab BF40 kann in dieses Netz seine Daten einspeisen. Dazu wird ein Kabel vom Motor zum Netzwerk (Honda NMEA2000 Verbindungskabel für Außenborder) gelegt. Sollte noch kein Netzwerk vorhanden sein, kann man dies simpel mit diesem Set (Garmin NMEA2000 Starter Kit) einrichten. Jeder NMEA2000-fähige Kartenplotter (nahezu jedes aktuelle, hochwertige Gerät) kann dies mittlerweile. Bei kleinen Booten besteht das Netzwerk oft nur aus dem Motor, dem Starterkit und dem Kartenplotter. Wenn man bereits die NMEA2000 Instrumente von Honda verwendet, kann man an dieses Netzwerk zusätzlich auch einfach mit einem Kartenplotter verbinden um dort die Motordaten anzuzeigen oder die GPS-Daten des Kartenplotters teilweise im Honda Instrument anzeigen zu lassen. Gerne beraten wir Sie bei der Zusammenstellung der Komponenten und bauen Ihnen diese ein.
Wir empfehlen Ihnen hierzu dieses Kit als Option zum neuen Motor:
NMEA-Kit Starter-Kit und Motor-Kabel
dies beinhaltet:

 

Propeller

Allgemeine Hinweise 3-Blatt-Propeller
Dies ist der am häufigsten verwendete Typ. Er bietet ausgezeichnete Leistung über den gesamten Betriebsbereich von Außenbordmotoren. Ausgewählte gegenläufige Versionen sind ebenfalls erhältlich. Ein guter Allzwecktyp, der in Edelstahl und Aluminium angeboten wird.
Damit der Propeller auf den Motor passt, muss die Propellernabe auf die Welle passen. Der Durchmesser ist durch den Motor vorgegeben, dieser variiert nur sehr wenig auf Grund der Blattform und gewünschten Eigenschaften. Die Steigung gibt die theoretische Distanz an, die der Propeller bei einer vollen 360°-Drehung zurücklegt. Dies ist als Propellersteigung defniert. Da Wasser jedoch kein festes Medium ist, wird diese Zahl wegen des „Schlupfs“ im Wasser nicht erreicht.
Tipp: Bei einer Änderung der Steigung um 1 Zoll(25 mm) ändert sich die Drehzahl des Motors um ca. 300/400 U/min.
Honda original Aluminium Alu Propeller 3-Blatt Aluminium-Propeller 3-Blatt
  • Leichte Allzweckpropeller
  • Ausgezeichnete Leistung über den gesamten Betriebsbereich des Motors
  • Kostengünstige Alternative zu Edelstahl
  • Ideal für die Verwendung als Ersatzpropeller oder als Propeller mit alternativen Steigung an Bord
Honda original Edelstahl Propeller 3Blatt Edelstahl-Propeller 3-Blatt
  • Höhere Leistung gegenüber vergleichbaren Aluminiumpropellern
  • Höhere Beständigkeit des Blatts gegenüber Verformung und Kavitation gegenüber Aluminium (spürbar ab ca. 100 PS Motorleistung)
  • Für Hohleistungs-Freizeitboote und kommerzielle Anwendungen geeignet
  • Erhöhte Langlebigkeit aufgrund der Materialhärte gegenüber Aluminium